Rechenzeit eines Algorithmus/einer Funktion mit Javascript messen

 

<script type="text/javascript">
	var davor = new Date();
	var davorMS = davor.getTime();

	/* Hier kommt der Algorithmus */

	var danach = new Date();
	var danachMS = danach.getTime();
	console.log('Dauer: ' + (danachMS - davorMS) + ' Millisekunden');
</script>

Vor und nach Ausführung des Algorithmus werden die Zeitpunkte mit einem Date-Objekt festgehalten. Mit der Methode getTime() erhält man die Anzahl der Millisekunden, die seit dem 1.1.1970 bis zum jeweiligen Zeitpunkt vergangen sind.

Jetzt braucht man nur noch die Differenz zwischen Start- und Endzeit zu errechnen und schon hat man die gesuchte Rechenzeit in Millisekunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Highlighting von Codes ist mit den Tags  [ts], [php], [html], [javascript], [xml] oder [code] möglich.