TYPO3 / Fluid: Viewhelper Templates überschreiben (z.B. vom Paginate Widget)

Allerlei Viewhelper der Fluid Template Engine von TYPO3 haben ihre eigenen Templates. Per Typoscript lässt sich der Pfad dieser Templates auch überschreiben, was zum Beispiel bei dem Pagination Widget von Fluid relativ praktisch ist um zum Beispiel vor die einzelnen Seitenzahlen „Seite“ zu schreiben.
So wird aus „1  2  3“ ganz einfach „Seite 1  Seite 2  Seite 3

Die Templates lassen sich zentral für alle Fluid Templates überschreiben oder auch nur für eine bestimmte Extension. Das funktioniert für den Fluid Viewhelper Widget.Paginate folgendermaßen:

Ohne Namespaces (TYPO3 < 6.x)

# Zentral für alle Plugins
config.tx_extbase.view.widget.Tx_Fluid_ViewHelpers_Widget_PaginateViewHelper.templateRootPath = EXT:pfad/zum/Ordner/der/Templates/

# Nur für ein bestimmtes Plugin
plugin.tx_extension.view.widget.Tx_Fluid_ViewHelpers_Widget_PaginateViewHelper.templateRootPath = EXT:pfad/zum/Ordner/der/Templates/

Mit Namespaces (TYPO3 >= 6.x)

# Zentral für alle Plugins
config.tx_extbase.view.widget.TYPO3\CMS\Fluid\ViewHelpers\Widget\PaginateViewHelper.templateRootPath = EXT:pfad/zum/Ordner/der/Templates/

# Nur für ein bestimmtes Plugin
plugin.tx_extension.view.widget.TYPO3\CMS\Fluid\ViewHelpers\Widget\PaginateViewHelper.templateRootPath = EXT:pfad/zum/Ordner/der/Templates/

Wichtig:
Bei den Templates ist es wichtig auf die richtige Ordnerstruktur zu achten! Hierzu kann man sich die Originalstruktur unter
typo3_src-x.x.x/typo3/sysext/fluid/Resources/Private/Templates/ViewHelpers
anschauen.

Das Paginate Template befindet sich beispielsweise im Unterordner Widget/Paginate/Index.html
Diese Struktur müsst ihr somit auch in euren abgewandelten Templates behalten. Demnach müsste der Pfad zum Paginate Template folgendermaßen aussehen:

pfad/zum/Ordner/der/Templates/ViewHelpers/Widget/Paginate/Index.html

Hier könnt ihr euch auch eine zip mit einem leicht modifzierten Template herunterladen, in dem vor den Seitenzahlen „Seite“ steht.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Urs Bräm Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Highlighting von Codes ist mit den Tags  [ts], [php], [html], [javascript], [xml] oder [code] möglich.