Archive der Kategorien

Extbase/Fluid: Zugriff auf Flexform- und Typoscript Konfiguration mit „Settings“

Der Zugriff auf Einstellungen in der Flexform bzw. im Typoscript für eine Extension wurde in der Extensionentwicklung mit Extbase und Fluid stark vereinfacht. So lässt sich sowohl im Controller als auch im Fluid Template mit „Settings“ auf entsprechende Einstellungen zugreifen.

Diese Einstellungen im Typoscript lässt sich folgendermaßen auslesen:

plugin.tx_meineextension{
	settings {
		meineEinstellung = Beispiel
	}
}

Im Controller:

$this->settings['meineEinstellung']

Im Fluid Template:

{settings.meineEinstellung}

In einer Flexform ist es wichtig, dass die einzelnen Einstellungen ebenfalls das Prefix „settings.“ erhalten. Beispiel Flexform:

<T3DataStructure>
    <sheets>
        <sDEF>
            <ROOT>
                <TCEforms>
                    <sheetTitle>Function</sheetTitle>
                </TCEforms>
                <type>array</type>
                <el>
                    <settings.beispielEinstellung>
                        <TCEforms>
                            <label>Einfaches Eingabefeld</label>
                            <config>
                                <type>input</type>
                                <size>10</size>
                                <eval>trim</eval>
                            </config>
                        </TCEforms>
                    </settings.beispielEinstellung>
                </el>
            </ROOT>
        </sDEF>
    </sheets>
</T3DataStructure>

ExtBase/Fluid: Ein Standalone Template verarbeiten

Falls man in der Extension-Entwicklung mit Extbase & Fluid mal ein Template ohne direkten Bezug zu einem Controller verarbeiten muss, so lässt sich dies mit einem Fluid Standalone Template realisieren. Nach dem Rendern lässt sich das verarbeitete HTML Template an eine beliebige Stelle zurückgeben um es entsprechend einzusetzen oder um beispielweise ein E-Mail Template zu verarbeiten.

Mehr lesen

Aktuelle Einträge »