Archive der Kategorien

TYPO3 / FAL: Pages Language Overlay und Media / FILES (Lokalisierungen)

Nachdem ich vor einiger Zeit schon mal etwas zum Auslesen von Dateien aus dem File Abstraction Layer bzw. sys_file_references, die innerhalb von Pages / Seiten eingebunden sind, geschrieben habe, möchte ich hier noch einen kleinen Nachschlag servieren. Und zwar betrifft dieser Artikel das auslesen von Dateien aus den Übersetzungen von Seiten bzw. Pages.

Mehr lesen

TYPO3 / RTE: rel=“follow / nofollow“ von Links festlegen

Als SEO Optimierung einer TYPO3 Webseite ist es durchaus sinnvoll, bei der Verlinkung von auch das Relation Tag von Links entsprechend auf rel=“follow“ oder rel=“nofollow“ zu setzen. Wenn man sich ein wenig mit HTML auskennt, kann man im TYPO3 RTE (Rich Text Editor) auf HTML umschalten und das entsprechende Tag hinzufügen. Redakteuren ist dies jedoch nicht zuzumuten.

Mehr lesen

Backend Login Fehler „Browser Error: Your browser version looks incompatible with this TYPO3 version!“

System Version 4.5.23. Kurzfassung der Lösung am Ende des Beitrags.

8:57 Uhr – eigentlich sind wir um diese Uhrzeit noch nicht offiziell erreichbar :p, doch als stets kundenorientierter Mitarbeiter wage ich mich ans Telefon und bekomme, zu meinem erstaunen, diesen mir nicht bekannten TYPO3 Backend Fehler vor die Füße geworfen. Das Frontend lief weiterhin ohne Probleme.

TYPO3 Error (Small)

Mehr lesen

Extbase Repository: findNext und findPrevious Funktionen

Hier mal wieder ein kleines Snippet für eure TYPO3 Extbase Repositories. Falls ihr aus irgendwelchen Gründen mal das nächste oder das vorherige Objekt z.B. anhand der UID ausgeben müsst, dann werden euch diese beiden Funktionen behilflich sein.

Bindet diese Funktionen einfach in euer Repository ein und ruft diese dann z.B. aus dem Controller auf und übergebt eine UID.

Mehr lesen

Extbase Repository: update() persistiert nicht? Nimm den Vorschlaghammer!

Nach wenigen TYPO3 Extbase Erweiterungen stand wohl schon jeder Entwickler einmal vor dem Problem, dass die Änderungen die er an einem Model in seinem Actioncontroller vornimmt, einfach nicht persistiert werden.
Normalerweise persistiert man ein aktualisiertes bzw. verändertes Model ja, indem man beim entsprechenden Repository die Methode update() aufruft und dieser das veränderte Objekt übergibt. Mehr lesen

« Ältere Einträge Aktuelle Einträge »